„Vanni Association of the Visually Handycapped“

Verein für Blinde und Kriegsblinde in Mullaitivu

Der Verein kümmert sich intensiv um kriegsblinde Opfer in Norden Sri Lankas. Perspektivisch sollen 20 Familien mit Kriegsversehrten geholfen werden.

Das Projekt einer Hühnerfarm mit 150 Hühnern und geplanten Einnahmen durch den Verkauf der Eier scheiterte an vermutlich mangeldem Wissen über Zucht und Haltung von Federvieh. Aktuell unterstützen wir die Kultivierung eines Feldes im Raum Mullaitivu zur Pflanzung von Melonen und deren späteren Verkauf.

Dringend benötigt werden unterstützende Geräte für Blinde wie Apparate für Blindenschrift, Blindenstöcke, sprechende Notizgeräte usw.


Projektbeginn 2015


Bildnachweis:
Bild von Mishan Randika auf Pixabay